Herzfein ∙ Dein Business-Podcast für mehr Erfolg als selbstständige Lebens- und Sozialberaterin

Herzfein
Dein Business-Podcast für mehr Erfolg als selbstständige Lebens- und Sozialberaterin

Dieser Podcast richtet sich an alle selbstständigen Einzelunternehmerinnen, die aus ihrem Hobby einen Beruf machen und mit einer (fast) abgeschlossenen Lebens- und Sozialberaterausbildung ein tragfähiges Business aufbauen wollen.

Was mich dazu befähigt?
Ich bin Petra Freysoldt und ich führe schon seit vielen Jahren erfolgreich eine eigene Praxis in Zell am Moos – und zwar so erfolgreich, dass ich von einer kleinen Einzelpraxis auf eine große Gemeinschaftspraxis erweitert habe. Im Zuge dessen ist mir aufgefallen, dass vieles von dem, was inzwischen normal für mich geworden ist, am Anfang ganz schwierig war. Doch ich hatte damals niemanden, der mir mit hilfreichen Tipps zur Seite gestanden wäre, was wirklich schade ist, denn das hätte mir vermutlich den einen oder andere Euro erspart. : )

Deswegen möchte ich dir mit meinem Podcast all mein gesammeltes Wissen und meine Erfahrungen zur Verfügung stellen:

Wie kommt man zu ersten zahlenden Kunden?

Wie viel Geld darf man verlangen?

Wie konsequent ist die 48-Stunden-Absageregelung einhaltbar?

Wie funktioniert die Dokumentation reibungslos?

Wie läuft das mit der Buchhaltung?

Braucht man ein Logo?

Wie kommt man zu ersten zahlenden Kunden?

Wie viel Geld darf man verlangen?

Wie konsequent ist die 48-Stunden-Absageregelung einhaltbar?

Wie funktioniert die Dokumentation reibungslos?

Wie läuft das mit der Buchhaltung?

Braucht man ein Logo?

Wenn du Fragen hast, die ich bislang in noch keiner Folge beantwortet habe, dann schick sie mir doch gerne an schreibmir@herzfein.at! Vielleicht greife ich sie schon in einer meiner nächsten Podcast-Folgen auf.

Wenn du solche und noch mehr Fragen hast, die ich noch nicht beantwortet habe, dann schick sie mir doch gerne! Ich greife sie vielleicht bei meiner nächsten Podcastfolge auf.

Jetzt bleibt nur noch:
DANKE zu sagen!

für deine Zeit!

dass es dich gibt! Denn du bist wundervoll und leistest mit deinem Beruf einen wertvollen Beitrag zur Gesundheit der Menschen!!!

dass du mich an deine Ohren lässt!

Herzfeine Grüße

PS: Ich pflege in meinem Podcast das bei uns am Land gängige Du. Ich hoffe, damit kannst du leben! : )